KreativesLand

Der Blog über kreatives und das Leben
Klammerbeutel Dione
Erwachsene Nähen Nützliches

Klammerbeutel Dione für Wäscheklammern

Hallo ihr lieben, ich habe mal wieder für die liebe Tina Blogsberg probegenäht – diesesmal den Klammerbeutel Dione. Man kann zwar viele AufbewahrungenKlammerbeutel Dione für Wäscheklammern finden, aber wenn die liebe Tina schon ein neues Schnittmuster erstellt dann will ich das auch testen :). Also ran an die Maschine … oder auch nicht … Grippe … na toll … ich will nähen *grrr* … und eigentlich müsste ich mir auch Zutaten besorgen, weil meine letzte Bügeleinlage für ein Weihnachtsgeschenk draufgegangen ist. Na ja ausser aussitzen kann ich nix machen. Dabei müsste ich ja auch Wäsche waschen.

Eine Woche später als gehofft, also endlich ab an die Arbeit. Schnitt ausdrucken, lesen, Stoff aussuchen (Not muss dann erfinderisch machen), zuschneiden und nähen. Kleine Herausforderung: Es ist Weiberfastnacht. Ich nähe also fröhlich mit WDR Liveübertragung aus Köln und lecker Getränk ;). Ich kann also schon mal sagen: die Anleitung für den Klammerbeutel Dione ist, wie immer bei Tina, super erklärt und toll bebildert.

Daher bin ich auch gut mit dem Nähen durchgekommen … an einem Nachmittag war das ganze Projekt eigentlich gut zu schaffen. Klar, der Klammerbeutel Dione ist also auch als schnelles Projekt für zwischendurch geeignet. Doch damit nicht genug…

Klammerbeutel Dione Klammerbeutel Dione

Der Klammerbeutel Dione eignet sich nicht nur für Wäscheklammern … die Damen beim Probenähen haben ihn auch als Spielzeugbeutel für Sammlungen von Figuren verwendet und als Strickzeugbeutel genäht. Womit klar ist, was ich noch brauche … einen Beutel für mein Häkelzeug. Muss ich dann demnächst mal machen.
Da ich bei den Materialien ja etwas aus den Vorräten schöpfen musste nun also meine persönlich Materialliste – die etwas von Tinas abweicht:

Materialliste Klammerbeutel Dione:

  • Aussenbeutel: Kunstleder (Stoffmarkt)
  • Innenbeutel/Verschluss: Baumwolle (ganz alt aus dem Fundus)
  • Aufhänger und Zugband: Satinband (war mal um Handtücher drum beim Kauf)

Die kleinen Applikationen auf dem Beutel sind Herzen, die ich mit etwas Häkelgarn nach einer Anleitung aus dem Internet gefertigt habe und dann aufgeklebt.

Klammerbeutel DioneAlso nichts wie los zum Wäsche waschen und aufhängen. Den einzigen Tag mit schönem Wetter (Karnevals Freitag) hab ich also zum Waschen und Fotografieren genutzt.

Dione macht wirklich eine gute Figur … sowohl für die Bilder als auch für den Einsatz am Wäscheständer. Ich kam sehr bequem an alle Klammern heran. Außerdem musste ich nicht immer wieder überlegen, ob mit der nächsten Bewegung meine Klammeraufbewahrung herunterfällt und ich alles auf dem Boden wieder suchen kann.

Ihr merkt also … wie schon im letzten Jahr ein gelungenes Schnittmuster von Tina für die ich immer wieder gerne probenähe :).
Ich hoffe, ihr habt mit dem Schnittmuster genausoviel Freude wie ich. Es ist halt wieder mal was nützliches für den Haushalt. Ich könnte mir auch vorstellen, dass ich den einen oder anderen noch als Geschenk produzieren werde.

Besucht doch einfach mal Tina auf ihrem Blog für das Schnittmuster und probiert es selber aus: Tina Blogsberg

————————-

Warum es so lange hier auf dem Blog so ruhig war und was sich in diesem Jahr alles ändern wird, erfahrt ihr schon bald … seid gespannt.

Kommentar verfassen